SteckBett

    SteckBett

    4.400,00 CHF
    Bruttopreis

    SteckBett mit Nachttisch
    geklemmt durch Holzverbindung, metalllos
    zusammen- und auseinanderbaubar, ohne Werkzeugeinsatz
    ausgelegt für Matratze 90x200 cm, Tatami 90x200x5.5 cm
    aus 6 Teilen, bestehend aus 4 Seiten, 1 Liegeplatte, 1 Nachtischtabalr
    in Birkensperrholz mit Melamin-/Phenolharzfilm, 18 mm
    Aussenmasse 240x96x40 cm montiert
    Aussenmasse 240x40x6 cm verpackt, Packvolumen 0.063m3

    Variante
    icon_image_1630309299.png Organic
    SteckMöbel von SteckHolz besteht aus Holz, einer nachwachsenden Ressource.
    SteckHolz wird in industriell gefertigtem Sperrholz oder Massivholz hergestellt.
    icon_image_1630309457.png Fair & social
    SteckHolz wird lokal produziert. Die Schreinerei bezahlt Schweizerlöhne und Sozialleistungen. SteckMöbel werden damit auch sozialen Aspekten gerecht.
    icon_image_1630309470.png Recycling
    SteckHolz ist kein Recycling-Produkt.
    SteckMöbel bieten sich hingegen für eine Wiederverwendung an.
    Falls SteckHolz im eigenen Haushalt seinen Nutzen oder Reiz doch einmal verliert, wird ein zweiter oder dritter Lebenszyklus des SteckMöbels injiziert durch:
    Ausleihen, was Freude teilt.
    Verschenken, was Freude bereitet, auf beiden Seiten.
    Vererben, was Emotionen weitergibt, vom einen zum anderen, von der einen in die nächste Generation.
    Verkaufen, was jemand anderem einen günstigen Zugang zu einem Design Möbel verschafft, oder bestenfalls einen Mehrwert ins eigene Portemonnaie spült.
    Abschieben in Brockenstube, was nicht zum Ladenhüter wird, da ein nächster NutzerIn den Reiz sowie die Qualität erkennt und sofort zugreift.
    Hinausstellen vor das Haus, dank der Ausstrahlung und dem Charm von SteckHolz, kommt es direkt zu einem unbekannten Nachnutzer, denn stehen bleibt es nicht.
    icon_image_1630309481.png Swiss-Made
    SteckHolz ist ein Schweizer Produkt, mit Produktion in der Region Bern.
    icon_image_1630309491.png Handmade
    Die SteckMöbel-Teile werden auf einer fünfachsigen CNC-Maschine passgenau gefräst und in Worb von Hand fertiggestellt.
    icon_image_1630309506.png Eco-friendly
    Bei der Holzwahl achten wir auf kurze Transportwege und eine nachhaltige Produktion.
    Unser Massivholz stammt aus regionaler Produktion und wird in einem Radius von 20 Kilometern um das Bundeshaus in Bern geschlagen. Wir verwenden FSC zertifiziertes Schweizer-Buchensperrholz und europäisches Birkensperrholz.
    icon_image_1630309517.png Energy-Efficient
    SteckHolz-Produkte sind arm an grauer Energie. Sie sind in Massivholz aus regionalem, in Buchensperrholz aus Schweizer-Holz und in Birkensperrholz aus finnischem Holz produziert. Das Massivholz wird durch eine Sägerei in der Region Bern zugesägt. Buchensperrholz wird in der Schweiz und Birkensperrholz wird in Deutschland hergestellt.

    Über das Geschäft: Steckholz
    Produkt : 5
    Datum der Erstellung: 20.05.2022
    Kontakt zum Shop
     

    SteckdeinBettselber
    SteckdeinBettzusammen
    SteckdeinBettauseinander
    Das SteckBett ist
    bestechend einfach
    handlich im Transport
    steckbar zu zweit in 5 Minuten
    verpackt auf 6 Volumenprozent reduzierbar
    nummerierte Einzelstücke
    SteckHolz sind SteckMöbel Holz in Holz.
    SteckHolz steht für
    auseinandernehmbare Holzmöbel
    mit selbstklemmenden Holzverbindungen
    von Hand montierbar
    per Fingerdruck demontierbar
    ohne Werkzeugeinsatz.
    Markenzeichen vom SteckHolz ist der KlemmClick:
    der Click beim Einschnappen der Verbindung
    die Holzverbindung klemmt
    das SteckMöbel steht.
    Das Einschnappen der Holzverbindung wird durch den Click akustisch wahrgenommen. Die einschnappende Klemmverbindung verhindert das unkontrollierte Öffnen beziehungsweise unerwünschte Ausklinken der Holzverbindung. Eine Eigenheit von SteckHolz.
    Die markante Klemmverbindung prägt das SteckMöbel optisch und verleiht ihm unverwechselbare Identität.

    Produkt der Wunschliste hinzugefügt

    Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers ganz oder teilweise deaktivieren.